Willkommen bei der Naturschutzstiftung Heidekreis

Schwerpunkte der Stiftungsarbeit sind die Entwicklung und die Vernetzung naturnaher Gebiete im Landkreis Heidekreis. Dabei stehen Maßnahmen zur ökologischen Aufwertung von Fließgewässern und Auen, Heiden, Mooren und Wäldern im Vordergrund.

Bei der Auswahl geeigneter Maßnahmen werden unterschiedliche Kriterien berücksichtigt. Unter anderem sind auch die Lage und die Größe der Flächen ausschlaggebend. Vorrangig sollen Maßnahmen innerhalb von Schutzgebieten, bzw. innerhalb eines Biotopverbundsystems umgesetzt werden.

Dabei spielen lineare Landschaftsstrukturen, wie Fließgewässer mit entsprechenden Uferrandstreifen sowie lichte Waldränder oder Heckensäume, als Verbindungselemente naturnaher Landschaftsbestandteile eine besondere Rolle.

Durch geeignete Informationsangebote und Infrastruktureinrichtungen sollen ausgewählte Naturschönheiten in der Region für die Menschen erfahrbar und erlebbar gemacht werden.

 

Homepage in Überarbeitung! Die Naturschutzstiftung erscheint hier bald in neuer Gestalt